Unterschied zwischen SAP CAP und SAP RAP

Einführung

SAP hat verschiedene Programmiermodelle eingeführt, die den Unternehmen bei der Entwicklung effizienter Anwendungen helfen, die ihren Geschäftsanforderungen entsprechen. Im Laufe der Zeit haben sich diese Programmiermodelle mit sich ändernden Anforderungen und Technologien von DYNPRO- und Listenprogrammiermodellen für SAP-GUI-basierte Anwendungen zum WEB-DYNPRO-Modell für webbasierte Anwendungen und danach zum SAP ABAP-Programmiermodell für SAP Fiori entwickelt.

Während das SAP ABAP-Programmiermodell für SAP Fiori ein entscheidender Vorteil in Bezug auf die sich entwickelnde Landschaft, Flexibilität und effiziente Modellierung für SAP Fiori ist, bietet SAP HANA; fehlen bestimmte Kriterien wie Einfachheit und typisierter Zugriff auf Geschäftseinheiten, was die Grundvoraussetzung für die Anwendungsentwicklung zu sein scheint. Hier schließt RAP, ein neues Programmiermodell von SAP, die Lücke.

SAP ABAP RAP bietet den intrinsischen Ansatz zum Erstellen von SAP Fiori-basierten Anwendungen, die für S/4 HANA optimiert sind und sowohl lokal als auch in der Cloud ausgeführt werden können.

Wir haben Codes in verschiedenen Sprachen (wie ABAP, CDS, UI5/FIori und OData) auf verschiedenen Plattformen (SAP NetWeaver, SAP Editor, HANA Studio und SAP Web IDE) geschrieben, um den CRUD-Betrieb für Geschäftsdaten zu erreichen. Diese haben alle ihre eigenen Einschränkungen wie quellenunabhängige Entwicklung, plattformunabhängige Entwicklung usw. Um die Abhängigkeit von mehreren Plattformen zu beseitigen und SAP- und Open-Source-Tools auf einer einzigen Plattform zu kombinieren, wurde SAP mit dem Cloud Application Programming Model ausgeliefert.

Was ist SAP-CAP?

Das SAP Cloud Application Programming Model, auch bekannt als SAP CAP, ist ein Framework aus Tools, Sprachen und Bibliotheken (sowohl Open Source als auch SAP-Tools und -Technologien), das effizient mit SAP-Best Practices entwickelt wurde, um Entwicklern zu helfen, den Codierungsaufwand zu minimieren und wiederverwendbare Codes zu entwickeln Form von Mikrodiensten und konzentrieren sich auf die Entwicklung und Implementierung geschäfts-/unternehmensspezifischer Logiken.

SAP CAP-Architektur

Was ist SAP-ABAP-RAP?

SAP ABAP RESTful Application Programming Model (RAP) wurde von der SAP Cloud Platform ABAP-Umgebung eingeführt und ist mit Release 1808 und höher verfügbar.

Das RESTful Application Programming-Modell baut auf dem semantischen Datenmodell (CDS) auf und die Transaktionsdienste werden in der Verhaltensdefinition und -implementierung bei der Implementierung der Verhaltensklasse exponiert. Es ermöglicht auch die Anpassung der zu modellierenden bestehenden Anwendungen, die über einen langen Zeitraum genutzt werden sollen. Sie können bei Null anfangen (Greenfield-Implementierung) oder vorhandene Geschäftslogik wiederverwenden (Brownfield-Implementierung).

Man kann die folgenden End-to-End-Szenarien entwickeln:

  • SAP Fiori-Dienst
  • Leistungsverbrauch
  • Web-APIs

Was ist SAP RAP?

Unterschied zwischen SAP CAP und SAP RAP

VergleichSAP-CAPSAP RAP
Art der LeistungNur Cloud-Service.Sowohl On-Premise- als auch Cloud-Services.
TechnologyOpen Source + SAP Stack (HANA DB, CAP CDS, SAP UI5).SAP CDS und SAP ABAP (oder ABAP on Cloud).
DatenbankDie Datenbank kann nur eine HANA-Datenbank (in der Cloud) sein.Die Datenbank kann entweder ein konventionelles SAP S4HANA oder eine HANA Datenbank (in der Cloud) sein.
AnwendungsschichtAnwendungsschicht kann Node.js oder Java sein.Anwendungsschicht ist ABAP.
FrontendUI-Entwicklung wird unterstützt.Es werden nur APIs generiert, die UI-Entwicklung ist nicht Teil der RAP-Architektur.
EinsatzEs kann nur in Cloud Foundry als einzelnes Paket (MTA.yaml bestehend aus Datenbank + Microservices + UI) oder zwei Paketen (UI ist in diesem Fall getrennt) bereitgestellt werden.Das RAP wird über ABAP on Cloud gehostet, die ebenfalls nur über Cloud Foundry bereitgestellt werden kann. Die UI-Anwendung, die die von SAP RAP generierten Dienste nutzt, kann jedoch entweder über Neo oder Cloud Foundry bereitgestellt werden.
Unterstützung für ABAP-BerichteDie von CAP generierten Services können von ABAP-Reports über externe HTTP-Request-Aufrufe genutzt werden.Die von SAP RAP generierten Services können über die Entity Manipulation Language (EML) direkt in ABAP Reports verwendet werden.
OData-UnterstützungSAP CAP unterstützt nur OData V4. Es kann jedoch Plugins verwenden, um die Dienste auf OData V2 herunterzustufen.Sie können sowohl OData V2- als auch V4-Services erstellen.
Entwicklungs-IDESAP CAP kann mit SAP Business Application Studio (BAS) oder Visual Studio entwickelt werden.SAP RAP kann sowohl mit HANA Studio/Eclipse im Falle von On-Premise als auch mit ABAP in der Cloud entwickelt werden.

 

Referenzen

Lesen Sie mehr über SAP CAP in der offiziellen Dokumentation: https://cap.cloud.sap/docs/

Erfahren Sie mehr über SAP CAP on GoCoding-Tutorials: https://gocoding.org/sap-cloud-application-programming/

Lesen Sie mehr über SAP RAP in der offiziellen Dokumentation: https://help.sap.com/viewer/923180ddb98240829d935862025004d6/Cloud/en-US/289477a81eec4d4e84c0302fb6835035.html

Erfahren Sie mehr über SAP RAP on GoCoding-Tutorials: https://gocoding.org/sap-abap-rap/

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.