Fragen im Vorstellungsgespräch bei MDM

Einführung

Mit der Einführung neuer Geräte auf dem Markt bestand die Anforderung, diese zu sichern. Jedes Gerät hat sein eigenes internes Sicherheitssystem, aber wenn es um die Sicherheit von Unternehmen Geräte und damit die wichtigen unternehmensbezogenen Daten innerhalb dieser Geräte, war eine zusätzliche Sicherheitsebene erforderlich. Hier kommt das MDM, dh Mobile Device Management System, das hauptsächlich entwickelt wurde, um ein zusätzliches Sicherheitsniveau mit erweiterter Funktionalität und Unterstützung für die Mitarbeiter zu bieten. Es gibt viele MDM-Tools auf dem Markt und damit ist auch der Bedarf an Jobs in diesem Bereich gefragt. In diesem Artikel werden wir sowohl grundlegende Netzwerk- als auch grundlegende MDM-Interviewfragen untersuchen.

Fragen im Vorstellungsgespräch zum Thema Networking

  1. Was ist ein Computernetzwerk?
  2. Was ist ein Knoten im Computernetzwerk?
  3. Was ist ein Paket im Netzwerk?
  4. Erklären Sie Folgendes in Bezug auf das Netzwerken:
    1. Netzwerk Schnittstellen
    2. Repeater und Hubs
    3. Brücken
    4. Switches
    5. Router
    6. Modem
    7. Firewalls
  5. Was ist eine Netzwerktopologie?
  6. Erklären Sie Folgendes in Bezug auf die Netzwerktopologie:
    1. Punkt zu Punkt
    2. Bus
    3. Star
    4. Ring
    5. Mesh
    6. HYBRID
  7. Welche Arten von Netzwerken gibt es?
  8. Erklären Sie kurz die angegebenen Netzwerktypen:
    1. PAN
    2. LAN
    3. HERREN
    4. WAN
    5. VPN
  9. Was ist das Konzept des Ports in Computernetzwerken?
  10. Erklären Sie die Portnummer und die Verwendung der angegebenen Protokolle:
    1. File Transfer Protocol (FTP)
    2. Hypertext Transfer Protocol (HTTP)
    3. HTTPS/ XenMobile/
  11. Was ist eine Public-Key-Infrastruktur?
  12. Erklären Sie kurz das OSI-Modell und seine Protokolle.
  13. Erklären Sie SaaS.

Grundlegende Fragen im Vorstellungsgespräch für MDMDM

  1. Was ist Mobile Device Management und warum braucht ein Unternehmen es?
  2. Welche verschiedenen Mobile Device Management Tools/Dienste/Lösungen sind auf dem Markt erhältlich?
  3. Welche Arten von mobilen Anwendungen gibt es? Wie ändert sich MDM bei diesen Anwendungen?
  4. Was sind die Unterschiede zwischen Mobile Device Management und Enterprise Mobility Management?
  5. Was ist ein Geräteregistrierungsprogramm?
  6. Erläutern Sie kurz die MDM-Architektur.
  7. Erklären Sie kurz den MDM-Lebenszyklus.
  8. Erklären Sie kurz Folgendes:
    1. Mobile Sicherheit
    2. Angriffsvektor
    3. Android-Betriebssystem mit Architektur
    4. Apple iOS mit Architektur
    5. Windows Phone mit Architektur
    6. Blackberry-Telefon mit Architektur
  9. Vor- und Nachteile von MDM. Außerdem wurde ein reales Beispiel gegeben, bei dem die Nichtverfügbarkeit von MDM zu einem großen Verlust für ein Unternehmen führte.
  10. Warum haben Sie sich für das MDM-Feld entschieden? Wie sieht die Zukunft von MDM aus? Wie kann MDM verbessert werden?

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.