Struts-Framework in JAVA

Einführung

Bisher wurden zwei Versionen des Struts-Frameworks für den allgemeinen Gebrauch freigegeben. Diese Art von Framework wird hauptsächlich verwendet, um MVC-Anwendungen (Model View Controller) zu erstellen. Fast alle webbasierten MVC-Anwendungen verwenden dieses Framework als Baustein während der Entwicklung. Es wurde 200 von Craig McClanahan gegründet und später von der Apache Foundation patentiert, die 1.0 Struts 2001 veröffentlichte.

Was ist das Struts-Webframework?

Struts ist ein webbasiertes Open-Source-Framework zur Erstellung modernster JAVA-Unternehmensanwendungen. Das Framework erweitert viele seiner Funktionalitäten von der Servlet-API und folgt einer allgemeinen Model-View-Controller-Architektur. Die so erstellten Anwendungen mit dem Struts-Framework sind leicht wartbar und flexibel, wenn es um Änderungen an der Struktur oder Oberfläche geht. Einige der Standardtechnologien, auf denen dieses Framework basiert, sind JSP-Seiten, JavaBeans, Ressourcenpakete und XML.

MVC-Architektur

Da Struts dem Grundprinzip folgt MVC-Architektur, die drei Bausteine ​​von Struts sind Model, View und Controller. Daher ist es sehr wichtig, die Funktionsweise des MVC zu verstehen, um Struts in den Griff zu bekommen. MVC ist ein gängiges Software-Entwurfsmuster, das ausgiebig für Anwendungen aller Art verwendet wird. Es versteht sich von selbst, dass seine Architektur aus drei Teilen besteht.

  • Modell – Model ist die unterste Ebene in der Architektur, die hauptsächlich für die Datenverarbeitung verantwortlich ist. Model nimmt direkten Kontakt mit dem Controller auf und bearbeitet Anfragen. Das Modell sendet schließlich eine dem Controller entsprechende Antwort an View.
  • Controller – Dies ist die erste Schicht in der Architektur, die Benutzereingaben in Form von Ereignissen direkt verarbeitet. Der Controller hat auch die Aufgabe, die Eingabe zu authentifizieren, bevor er sie an Model weiterleitet, um eine Antwort zu entwickeln.
  • View – Der View-Layer steht zwischen dem Model- und dem Controller-Layer. Wie der Name schon sagt, befasst sich diese Schicht mit der organisierten Präsentation von Daten. Die Art und Weise der Darstellung der Daten wird vom Verantwortlichen festgelegt und an View weitergegeben. Sie sind im Allgemeinen skriptbasierte Vorlagensysteme.

Struts Architektur

Struts ist ein Pull-MVC-Framework. Der einzige Unterschied zur herkömmlichen MVC-Architektur besteht darin, dass die Action eine aktive Rolle in Model einnimmt und nicht ihre übliche Position in Controller. Im Folgenden werden die verschiedenen Komponenten der Architektur und ihre Position in der MVC-Struktur erörtert.

  • Wie oben erwähnt, fungiert hier die Action-Komponente als Modell.
  • Der Controller hat zwei Komponenten, nämlich den Dispatcher-Filter und die Interceptors.
  • Verwendete Technologien wie JSP, Free Marker usw. anzeigen. View interagiert mit Hilfe von Value Stack/OGNL mit dem Browser und sendet Ergebnisse an das Ereignis.

Lebenszyklus anfordern (Workflow im Struts-Framework)

  1. Nachdem eine Anfrage gestellt wurde, wird diese direkt an den Verantwortlichen gesendet. Der Filter Dispatch des Controllers entscheidet über eine günstige Aktion und wird an das Model gesendet.
  2. Die gewählte Aktion wird in Model abhängig von der Art der Anfrage und der Diagnose durchgeführt, die vom Filter Dispatch durchgeführt wird.
  3. Interceptors werden verwendet, um die Anfrage nachzubearbeiten.
  4. Schließlich bereitet die Ansicht ein Ergebnis vor, das dem Benutzer angezeigt wird.

Beispiel

/*Wir werden eine einfache Anwendung mit dem Struts-Framework erstellen. Die Anwendung ist die eines Studierendenverzeichnisses, das nur dem Personal zugänglich ist. Lehrer können die Noten der Schüler abrufen, indem sie den Nachnamen eingeben und bei Bedarf bearbeiten*/ //Zum Zweck dieses Beispiels werden wir nur die .java-Klasse und die struts.xml-Klasse dokumentieren. öffentliche Klasse Student { private int roll; private Zeichenfolge Nachname; private Doppelschule; public int getRoll() { return roll; } public String getName(){ return lastName; } public double getGrade() { Note zurückgeben; } public void setGrade(double grade) { this.grade = grade; } public String execute() { return „success“; } } //struts.xml  willkommen.jsp

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.